Übermittagsbetreuung

Die Betreuung bis 15.00 Uhr (BB3) von Montag bis Donnerstag ist ein offenes und freiwilliges Angebot unserer Schule.  Die Schüler und Schülerinnen, die an der BB3 teilnehmen, werden verbindlich angemeldet. Die Betreuung wird durch den PariSozial Solingen organisiert und durchgeführt. Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 9 und 10 unterstützen bei der Hausaufgabenbetreuung.

Wie läuft die Betreuung ab?
Wir treffen uns zur gemeinsamen Mittagspause im Speiseraum.

Zeit für Hausaufgaben
Zur Hausaufgabenzeit ab 14:00 Uhr wechseln die Betreuenden mit den Kindern in verschiedene Hausaufgabenräume. Sie helfen den Schülerinnen und Schülern, ihre Aufgaben selbstständig zu bearbeiten. Die Verantwortung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Hausaufgaben bleibt bei den Kindern bzw. deren Eltern.

Und dann – Zeit für „Spiele & Co“
Wenn alles erledigt ist, kann sich jeder nach Lust und Laune beschäftigen:  Zeichnen, Lesen, Basteln, Gesellschaftsspiele, Fangen, Verstecken, Ballspiele auf dem Schulhof oder miteinander Reden.